leben

An einem wunderschönen Wochenende haben wir dieses Jahr uns entschlossen ein verlängertes Wochenende in New York zu verbringen.

Wir sind von Frankfurt aus mit Singerpore Airlines in einem A380 direkt zum JFK nach New York geflogen. Dort angekommen haben wir fast zwei Stunden durch die Imigration gebraucht, da das Upper Deck als erstes rausgelassen wurde mussten wir uns auch ganz hinten in der Schlange anstellen.

Wir haben dort sehr zentral im metro Hotel direkt neben Macys und nur 10 Minuten vom Times Square gewohnt. Das Hotel war spitze. das Wetter war für Novemvbe spitze ( 20 grad ) und der hauptgrund, das Footbal Spiel war auch toll. Eine gigantische Stimmung herschte dort im Stadion.

Leider waren die 3,5 tage viel zu schnell vorbei und das nass- kalte Hamburg hat uns schon wieder.